Wochenrückblick KW 33 – Norges SLS 3D-Drucker für 34.000 US-$

Wochenrückblick KW 33 – Norges SLS 3D-Drucker für 34.000 US-$

Norge: Kostengünstiger SLS 3D-Drucker?

Norge startet am 20.08. eine Kampagne auf Kickstarter zur Crowdfunding-Finanzierung und bietet im einen SLS 3D-Drucker für 34.000 US-$ an. Übliche 3D-Drucker basierend auf SLS sind erst ab 200.000 US-$ erhältlich.

Update: Die kostengünstigere Variante Ice1 gibt es bereits ab 9.400 €.

mehr auf Norge

3D Systems eröffnet 18.600 m² große Fabrik in South Carolina

3D Systems wird im ersten Quartal des Jahres 2015 eine neue Fabrik in Rock Hill, South Carolina, eröffnen. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach 3D-Drucker für Endkonsumenten wurde zur Steigerung der Kapazität die Fabrik für 10 Jahre gemietet.


mehr auf 3DPrint.com

Candy – der erste 3D-Drucker für Süßigkeiten

Der 3D-Drucker Candy von 3D Ventures aus London ist der erste 3D-Drucker, der sich auf Süßigkeiten spezialisiert hat. Der 3D-Drucker soll sowohl Kekse als auch Schokolade und vieles mehr 3D-drucken können. Der 3D-Drucker wird regulär ab 599 US-$ erhältlich sein, aber für die ersten Unterstützer auf Kickstarter wird Candy bereits ab 499 US-$ erhältlich sein. Die Kickstarter Kampagne startet am 20.08.2014.

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Kommentare zu "Wochenrückblick KW 33 – Norges SLS 3D-Drucker für 34.000 US-$"