Wochenrückblick KW 41 – Wanhao, Universal Filament Filter, Layfoom

Wochenrückblick KW 41 – Wanhao, Universal Filament Filter, Layfoom

Neue 3D-Drucker von Wanhao

Der chinesische 3D-Drucker Hersteller Wanhao hat 2 neue 3D-Drucker veröffentlicht: Duplicator 5S und Duplicator 5S Mini. Der Duplicator 5S kann Modelle mit einer Größe von bis zu 305 x 205 x 605mm 3D-drucken mit einer Schichtstärke von bis zu 0,02mm. Der Duplicator 5S Mini ist eine kleinere Ausgabe desselben 3D-Druckers mit einem Bauvolumen von 295 x 195 x 205 mm. Der Preis des Duplicator 5S beträgt 1.998 US-$ und der Mini soll 1.199 US-$ kosten.

mehr auf 3DPrint.com

Universal Filament Filter

Der Universal Filament Filter ist ein kleines Gadget für 3D-Drucker, die auf dem FFF-Verfahren basieren. Das Gadget zum selber 3D-drucken säubert das Filament bevor es durch den Extruder geht, damit Verstopfungen und Unreinheiten verhindert werden können.

mehr auf Thingiverse

Layfoom – Filament oder Schwamm?

Layfoom ist ein neues Filament, das sich drücken lässt wie ein Schwamm. Das Filament kostet auf eBay über 30 US-$ für 250g.

mehr auf 3DPrintingIndustry.com

Retweets

Jetzt tweeten

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Kommentare zu "Wochenrückblick KW 41 – Wanhao, Universal Filament Filter, Layfoom"