Contour Crafting: Druck dir dein Haus in 24 Stunden aus!
Eine modellierte Skizze des Contour-Craftings Verfahren

Contour Crafting: Druck dir dein Haus in 24 Stunden aus!

Die mögliche Zukunft, dass Häuser und Gebäude aus einem 3D-Drucker kommen, liegt noch in weiter ferne. Die Vorstellungskraft kommt dabei bereits an ihre Grenzen. Wie soll der 3D-Drucker aussehen? Wie schnell könnten Gebäude entstehen? Und wie könnten die Gebäude aussehen?

Contour Crafting von der University of Southern California

Dr. Behrokh Khoshnevis ist Professor für „Industrial & Systems Engineering“ und „Civil & Environmental Engineering“ und Direktor einiger Studierendenprogramme. Darüber hinaus ist er auch der Erfinder des Projekts „Contour Crafting„.

Contour Crafting erforscht Methoden und Einsatzzwecke zur Druckbarkeit von Gebäuden. Es sollen 200 m² große Einfamilienhäuser in Eiltempo produziert werden können. Dafür erhält der Drucker die erforderlichen und individuellen Baumaßen vom Computer und druckt aus der Düse Beton. Das Material für den Rahmen der Mauer ist ein besonders schnell härtendes Betongemisch. Der Rahmen wird Schicht für Schicht aufgetragen. Sobald der Rahmen fest steht, folgt der nächste Schritt: Der Rahmen wird mit Beton gefüllt.

Ein gesamtes Gebäude soll innerhalb von 24 Stunden fertig gestellt werden können. Der Druckvorgang erreicht eine Geschwindigkeit von 15 m² pro Minute.

Einsatzzwecke von Contour Crafting

  • gewerbliche Gebäude
  • Wohnraum für Opfer von Naturkatastrophen
  • Wohnraum in Slums
  • Strukturen auf dem Mond und im Gestirne (NASA hat bereits Interesse an der Maschine signalisiert)

Vorteile des 3D-Druckens von Häusern

  • große und hohe Gebäude sind möglich (bis zu 200 m² große Einfamilienhäuser)
  • schnelle Produzierbarkeit (Druckgeschwindigkeit: 15 m² pro Minute)
  • individuelle Lösungen des Gebäudes lassen sich am Computer designen
  • kostengünstiges Verfahren, da die Lohnkosten durch Automatisierung gesenkt werden können
  • kaum Bauschutt

Nachteile des 3D-Druckens von Häusern

  • Abbau von vielen Arbeitsplätze in der Baubranche
  • keine Vergleichsmöglichkeit mit traditionell errichteten Gebäude bezüglich Stabilität, Langlebigkeit und anderen Qualitätsmerkmalen

Quellen: Contour Crafting, Center for Rapid Automated Fabrication Technologies (CRAFT), NASA Cedifa

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Kommentare zu "Contour Crafting: Druck dir dein Haus in 24 Stunden aus!"