Wochenrückblick KW 27 – inoperabler Tumor entfernt, Choc Edge, Heliolithography

Wochenrückblick KW 27 – inoperabler Tumor entfernt, Choc Edge, Heliolithography

3D-Drucken rettet das Leben eines Fünfjährigen – inoperabler Tumor entfernt

Der fünfjährige Junge Marc lag ohne viel Aussicht auf eine vollständige Genesung im Krankenhaus Sant Joan de Déu in Barcelona. Marc litt unter Neuroblastom. Neuroblastom ist der dritthäufigste bösartige Tumor bei Kindern.

Die Ärzte des Krankenhauses Sant Joan de Déu konnten den Tumor nicht direkt behandeln. Das Risiko einer Operation wäre zu groß. Die Ärzte haben nicht aufgegeben und haben eine Replikation des Tumors, die Blutbahnen und den Arterien 3D-gedruckt. Die Ärzte konnten mit der Replikation die notwendige Operation simulieren und üben. Dabei wurden potenzielle Gefahrenquellen identifiziert. Die Operation von Marc ist geglückt und der Tumor wurde vollständig entfernt.

mehr auf 3DPrint.com

Choc Edge enthüllt die 2. Generation des Schokoladen 3D-Druckers

Choc Edge hat auf der World 3D Printing Technology Industry Conference and Exhibition in China die 2. Generation des Schokoladen 3D-Druckers Choc Edge II veröffentlicht. Der Vorverkaufspreis für den Choc Edge II beträgt in Europa 3.888 £ (ca. 4.900 €). Der Kaufpreis für das Vorgängermodell beträgt 2.888 £ (ca. 3.645 €).

mehr auf ChocEdge.com

3D-Drucker mit 5 Düsen

RoVa3D ist ein 3D-Drucker mit bis zu 5 Düsen. Die 5 Düsen können verschiedene Farben und Materialien drucken. Ein RoVa3D mit einer Düse ist für rund 1.500 US-$ (ca. 2.000 €) erhältlich. Für 2.600 US-$  (ca. 3.500 €) ist der RoVa3D mit 5 Düsen erhältlich.

mehr auf Kickstarter

Neues 3D-Druckerverfahren: Heliolithography

Im Endkonsumentenbereich gibt es 2 dominierende Verfahren: Fused Deposition Modeling (FDM) und Selektives Lasersintern (SLS). Das Unternehmen Orange Maker haben ihren eigenen 3D-Drucker Helios One 3D Printer mit ihrem neu patentierten Verfahren Heliolithography veröffentlicht.

mehr auf OrangeMaker.com

Retweets

Jetzt tweeten

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Kommentare zu "Wochenrückblick KW 27 – inoperabler Tumor entfernt, Choc Edge, Heliolithography"