Ibrahim Evsan

Wochenrückblick KW 32 – Yobi3D, Solidoodle

Yobi3D - Suchmaschine für 3D-Modelle Yobi3D ist eine kostenfreie Suchmaschine für 3D-Modelle. Auf Yobi3D wird sicherlich jeder 3D-Druckerbesitzer fündig. mehr auf Yobi3D Solidoodle Solidoodle hat 3 neue 3D-Drucker veröffentlicht: Solidoodle Press (399 US-$) für den privaten Anwender, Solidoodle Workbench (1.299 US-$) für sowohl kleinere und mittelständige Unternehmen als auch für …

Wochenrückblick KW 31 – Qwikfabs Beast, Amazon Marketplace, 3DPrintTech

Qwikfabs Beast - großer Industrial 3D-Drucker mit einer hohen Druckgeschwindigkeit Qwikfab, bekannt für Filaments, hat den ersten eigenen 3D-Drucker vorgestellt und sowohl am Namen als auch an den technischen Funktionen nicht gespart. "The beast" hat ein Druckvolumen von 30cm x 30cm x 60cm und eine Druckergeschwindigkeit von bis zu 400mm pro Sekunde. mehr auf Qwikfab Amazon bietet individuelle …

Wochenrückblick KW 30 – Hautzellen, BMW Maasaica

Bioprinter für Hautzellen 30% der Verletzung in Kampfeinsätzen der US-Armee sind Brandwunden. Aus diesem Grund schenkt die US-Armee diesen Verletzungen eine hohe Aufmerksamkeit. Da kommt es gelegen, dass das Institut für regenerative Medizin der privaten Universität Wake Forest University aus North Carolina einen Durchbruch erringen konnte: Hautzellen aus Bioprinter sind bereit für erste klinische …

Studenten entwickeln Eis aus dem 3D-Drucker

Ob Häuser, Waffen, Autos, Zucker oder Pasta – 3D-Drucker können heutzutage schon erstaunliche Dinge drucken. Da verwundert es wenig, dass sich drei Studenten des Massachusetts Institute of Technology (MIT) bei diesen Temperaturen der Herstellung von Softeis gewidmet haben. Im Video wird deutlich, dass die Herstellung der 3D-gedruckten Eiscreme länger dauert als bei einer typischen Eismaschine - …

Wochenrückblick KW 29 – 3D-gedrucktes Eis, abspielbare Schallplatten, Kopfhörer

Schallplatten aus dem 3D-Drucker für Jedermann Amanda Ghassaei, Mitarbeiterin bei Instructables.com und Musikliebhaberin, hat eine Software entworfen, die ermöglicht Musikdateien in Vinyls zu drucken. Für das ambitionierte Vorhaben wird eine extreme Druckgenauigkeit erfordert. mehr auf Instructables.com 3D-gedrucktes Eis 3 Studierende des MITs haben im Studienfach 'Additive  Manufacturing' …

Wochenrückblick KW 28 – Kriegsführung, BAE Systems Prognose und Fingerreader-Ring

3D-Druck wird die Zukunft des Krieges verändern Der australische Leutnant Jacob Choi hat diese Woche während der Inside 3D Printing Conference in Melbourne über die Potenziale von 3D-Drucker in der Armee gesprochen. Eine tödliche Gefahr für die Soldaten im Irak- und Afghanistan-Krieg waren die Straßenbomben. Die Anzahl der Konvois könnte aufgrund von 3D-Druckern in den Militärlagern reduziert …

Wochenrückblick KW 27 – inoperabler Tumor entfernt, Choc Edge, Heliolithography

3D-Drucken rettet das Leben eines Fünfjährigen - inoperabler Tumor entfernt Der fünfjährige Junge Marc lag ohne viel Aussicht auf eine vollständige Genesung im Krankenhaus Sant Joan de Déu in Barcelona. Marc litt unter Neuroblastom. Neuroblastom ist der dritthäufigste bösartige Tumor bei Kindern. Die Ärzte des Krankenhauses Sant Joan de Déu konnten den Tumor nicht direkt behandeln. Das Risiko einer …

Mobile 3D Printing

Was ist Mobile 3D Printing? 3D-Drucken ist bisher immer begrenzt durch die X-, Y- und Z-Achse. Die maximale Breite, Länge und Höhe für das gedruckte Objekt werden vom 3D-Drucker vorgegeben. Sollen größere Objekte gedruckt werden, wird das Gesamtprojekt in Teilprojekten gedruckt und nach dem 3D-Druck zusammengesetzt. Mobile 3D Printing löst diese Barriere auf und ermöglicht den 3D-Druck eines …

Wochenrückblick KW 26 – EWE Filament Extruder, Raketenantrieb aus einem 3D-Drucker

EWE Filament Extruder Das italienische Unternehmen EWE Industries hat den EWE Filament Extruder vorgestellt. Es gibt bereits einige Extruder Anbieter, wie Filabot und Recyclebot, jedoch kann der EWE Filament Extruder das Filament direkt in eine Filament-Rolle aufspulen. Aerojet Rocketdyne: Raketenantrieb aus einem 3D-Drucker Aerojet Rocketdyne hat bekannt gegeben, dass sie den ersten …

Diese Anwendungsgebiete für 3D-Drucker sind kaum bekannt

Von Gitarren über Autos bis hin zu Waffen und Sexspielzeug kann alles bereits gedruckt werden. Viel wurde bereits über die Objekte geschrieben, doch welche Anwendungsfälle bleiben bisher unbeachtet, obwohl sie das Potenzial haben sich auf dem Markt zu etablieren und möglicherweise die Welt ein bisschen besser zu machen? Make-Up Harvard Business School Absolventin und Seriengründerin Grace Choi hat …

1 3 4 5 6 7 12